home

blog
archiv
news
kontakt
abonnieren

about

erklärung/diese seite
über mich
meine ziele
gewichtstabelle

my opinion

essstörungen
pro ana
wannarexic

look

beauty
fashion
feel good

reduce weight

lebensmittel
rezepte
diätvergleich
sport

stuff

zitate
songs
berichte
bücher
Langsam gehts wieder...

Gestern habe ich eine Semmel mit Putenbrust und eine Essiggurke gegessen. Das war zu Mittag, und am Abend bin ich recht früh schlafen gegangen- ich habe gespürt  daß die Fresslust kommt, also hab ich mich ins Bett gelegt.
Heute wiege ich nur mehr 58,8 kg, das heißt, ich habe gestern 1,3 kg abgenommen. Mal sehen ob und wenn ja: was ich heute esse. es wird wahrscheinlich wieder nur eine Kleinigkeit sein da ich heute erst später nach Hause komme. Hab heute wieder einen Termin beim Chirurgen, um alles zu besprechen.

Naja, es gibt im Moment nicht wirklich viel zu erzählen... außer, daß langsam die Nervosität kommt und daß ich mich freue daß ich endlich wieder mal abgenommen habe. Das wars.
Irgendwie ist das verdammt langweilig...

8.3.07 08:22
 


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Engel / Website (8.3.07 13:31)
Hey!

Was machst du denn beim Chirugen?Lässt du dich ein wenig verschönern? :D


crystal (8.3.07 13:53)
Jaaaaaaaaaaa, ich werde bald viel schöner sein. Hoffe ich. *g*

Ich lass mir meinen Busen ein bisschen vergrößern/verbessern.


flyAway / Website (9.3.07 01:00)
hey ich hab deinen blog schon ganz vergessen, aber der ist echt schön. wie gesasgt, einer der besten die ich je gesehn habe. komm doch mal wieder in den tothin chat, würde mich echt freuen.
liebe grüße, fly away


beccirat / Website (10.3.07 21:02)
das freut mich mausi, dass du so gut abgenommen hast! aber bitte sei nicht zu deprimiert, wenns dann am nächsten tag wieder mehr ist!
hehe, du lässt dich also verschönern =)! ich find das cool, wenn man sowas machen möchte, sollte man es auch tun, man lebt schließlich nur einmal, nicht war?
lieb dich
becci
p.s
würd mich auch freuen, wenn man dich mal wieder im tothin-chat erblicken würde!


(26.5.07 16:42)
wer bezahlt dir deine op? bestimmt nicht die krankenkasse-oder? würde mich interessieren wieviel sowas kostet ^^ .... lg <3


crystal (27.5.07 09:58)
Die OP hab ich selbst bezahlt. Hat 6500.- gekostet.

Wenn du dazu noch mehr Fragen hast kannst du mir gerne eine Mail schreiben.


Liebe Grüße,
crystal

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen